Frisurentrends für den Herrn 2018

Männer: Welche Frisur liegt 2018 im Trend? Kurz war gestern, wild ist heute.

2018: Coole Frisur Mann
Tschüss Undercut, hallo wilde und kraftvolle Mähne: Ihre Frisuren tragen trendbewusste Männer jetzt vermehrt lang bzw. mittellang. Einfacher Undercut oder Undercut mit Übergang – sprich der sogenannte Hipster Look – sind im neuen Jahr nicht mehr in. Wer Männerfrisuren 2018 kurz tragen möchte, hat die Auswahl aus einem breiten Repertoire an stylishen Kurzhaarfrisuren. Einige der diesjährigen Lieblingsfrisuren der Herrenwelt vereinen auch das Beste aus beidem: langen und kurzen Frisurvarianten. Dadurch überraschen Sie mit sportiven und freshen Looks. Lesen Sie hier, was Sie sagen müssen, damit Sie den Salon mit Ihrer Wunschfrisur verlassen! Männerfrisuren 2018: kurz und akkurat war gestern, undone ist heute!weiterlesen...

Armbänder für den Herrn als Schmuck

Nach der Armbanduhr kommt gleich das Armband in der Schmuckhitliste der Männer

Männer mit Armbändern
In letzter Zeit kann man diesem Trend kaum entkommen, immer mehr Männer tragen Schmuck. Der All Time Favourite der Armbanduhr wird zwar noch immer am liebsten getragen, hat aber mittlerweile Konkurrenz von Armbändern bekommen. Während Modeschmuck a la Ringe, Ohrstecker und Ketten (aus meiner Sicht: Gott sei Dank) noch immer eher selten getragen wird, ist das Armband längst ein beliebter Teil des Fashion Repertoires des Mannes geworden. In seinen Anfangszeiten war es besonders bei Hippies oder coolen Typen Marke Surferboy beliebt, heutzutage tragen es sowohl Herren im Anzug, als auch der Skater von gegenüber. Bei der großen Auswahl an Designs auch kein Wunder mehr.weiterlesen...

Nur Männer sammeln, warum ist das so?

Männer sammeln immer etwas, Bierdeckel, Autos, Fahrräder, Uhren. Was ist der Hintergrund und warum sammeln Frauen nicht.

Sammlung Oldtimer
Männer sammeln immer etwas: Briefmarken, Kronkorken, Uhren, Oldtimer, Münzen, Überraschungseier, Spielzeug, Taschenmesser, Panini Bilder. Die Liste ist fast endlos. Frauen sammeln nichts. Aber nicht nur das, sie bringen dem Sammeln völliges Unverständnis entgegen. Das ist zumindest meine Erfahrung. „Halt!“, schreien an dieser Stelle andere Männer auf. „Auch Frauen sammeln, beispielsweise Schuhe oder Handtaschen“ Aber das stimmt nicht, wenn man das Ganze eingehender betrachtet.weiterlesen...

Männerfrisuren, aktuelle Trends beim Haarschnitt

Solange Mann noch alle Haare hat, ist auch die Frisur ein Thema. Lesen Sie aktuelle Trends bei Männerfrisuren

Mann beim Friseur
Nicht nur Frauen machen sich Gedanken über den perfekten Hairstyle, auch Männer zerbrechen sich den Kopf über das, was ihr Haupt ziert. Auf den Laufstegen dieser Welt sieht man durchchoreografierte Frisuren – jede passt zum gezeigten Outfit. Diesen Herbst, bzw. Winter ist manN – wie so oft – mit dem noch-nass-Look, der klassischen Gel-Frisur, bestens im Trend. Streng nach hinten gekämmt, möglichst kein Haar abstehend, und soviel Haargel, dass die Haare wie frisch aus der Dusche wirken... Wet is back. Für den Look, das Deckhaar relativ lang lassen, bloß nicht zu kurz schneiden – danach radikal zurückkämmen. Besonders oft wurde dieser Trend von Louis Vuitton auf die Catwalks geschickt. Wer es ein bisschen weniger streng und klassisch mag, kann die Haare auch knapp über den Schläfen scheiteln (Gucci und Dior Homme bevorzugen diese Variante). Achtung: die Haare sollen nicht fettig wirken.weiterlesen...

Ein Tag Formel 1 am Red Bull Ring in Spielberg

Nicht nur für Männer das passende Geschenk: ein Tag die Formel 1 am Red Bull ring hautnah erleben.

Formel 1
Letzte Woche hatte ich die Möglichkeit mir einen Tag den neuen Red Bull Ring in Spielberg anzusehen – da schnelle Autos, heulende Motoren und champagnerübergossene Gewinner doch etwas sind, was viele Menschen fasziniert, dachte ich mir, ich fasse dieses Erlebnis für euch zusammen. Rechtzeitige Planung ist nötig Wenn man sich den Red Bull Ring ansehen will, sollte man rechtzeitig mit der Planung beginnen. Er bietet Gästen ein wirklich umfangreiches Programm, jedoch beinahe alles nur gegen Reservierung. Unser Tag verlief wie folgt: zu allererst haben wir ein gutes Frühstück auf der Terrasse des Landhotels Schönberghof, das direkt am Formel 1 Gelände thront, zu uns genommen. Die Aussicht von dort ist phänomenal – man überblickt die gesamte Rennstrecke und die eindrucksvollen Gebäude. Wir hatten das Glück, gleich mit bestem Blick auf die Ennstal Classic in den Tag zu starten.weiterlesen...